Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Logo
Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Museum

Infostelle im Geopark Schwäbische Alb

Steine in der Stadt - ein Stadtrundgang

Natursteine prägen das Bild unserer Städte. Früher wurden schon aus praktischen Gründen heimische Natursteine zum Bauen verwendet, mussten doch vor Anbindung der Eisenbahn die schweren Steinblöcke mit Ochsengespannen transportiert werden. Aus diesem Grund bildet das Baumaterial historischer Gebäude wunderbar die regionale Geologie ab. Im Bereich der Schwäbischen Alb haben wir einige typische Gesteine, die in Steinbrüchen der Region abgebaut wurden.

Der Transport ist einfacher und kosten-günstiger geworden: heute finden wir in unseren Städten Gesteine aus aller Welt. Der Gesteinepfad in Ehingen möchte dem Besucher die Gelegenheit geben, bei einem Spaziergang durch die Innenstadt den Blick auf die Gesteine in der Stadt zu lenken und Interessantes über deren Geschichte zu erfahren.

 

 

 

 

Weitere Informationen

Kontakt

Museum Ehingen
Am Viehmarkt 1
89584 Ehingen (Donau)
Tel: 07391 503-531 u.75065
Fax: 07391 503-4531
E-Mail schreiben
Weiter zur Website Museumsgesellschaft Ehingen e.V.

Ihr Vorteil mit der AlbCard:
KOSTENLOSER Eintritt in das Museum Ehingen.